289 101 der RENFE (Red Nacional de los Ferrocarriles Españoles) in Fuentebureba, Spanien

Beschreibung


Sie sind die ältesten Vertreter der 4-achsigen japanischen Elloks, die Doppelloks der Reihe 289.1. Entstanden sind sie durch Umbau und fester Koppelung der ehemaligen Reihe 289, deren Vertreterinen ab 1969 an die RENFE geliefert worden waren. Technisch sind sie noch für 1.500V und 3.000V ausgelegt, da zum Ablieferungszeitpunkt noch beide Spannungen im E-Netz der RENFE Verwendung fanden. Hier kommt 289 101-8 mit einem kurzen Kesselwagenzug bei Fuentebureba daher. Insgesamt existierten im Jahr 2012 noch 9 dieser Doppelloks.

Aufnahmedetails


Baureihe: RENFE 289.1
Autor:
Datum: 06.10.2012 11:41
Lizenz:
Kamera: Canon EOS 50D
Brennweite: 42.0 mm
Blende: f/6.3
Belichtungszeit: 1/1000 s
Empfindlichkeit: ISO 200
Aufrufe: 193
Weiterleiten:
Herunterladen: 1600x1067 2400x1600 4752x3168