bahnbilder.ch

Besonderes auf der SOB

Von

In Folge eines Triebfahrzeugmangels gab es am Wochenende des 4. und 5. April wieder einmal einen Re-Pendel bestehend aus Re 446 018 - B - B - ABt "NPZ". Am Morgen des 4. Aprils war das Wetter nicht sehr gut, ich entschloss mich deshalb noch ein bisschen weiter zu schlafen. David war unterdessen bereits auf dem Seedamm machte ein erstes Bild des Re-Pendels:
ABt der SOB zwischen Rapperswil und Hurden


Als das Wetter gegen Mittag etwas besser wurde, stand auch ich auf dem Seedamm und machte mein Foto:
Re 446 der SOB zwischen Rapperswil und Hurden


Anschliessend fuhr ich nach Schindellegi um dort den Re-Pendel in die Burghalden zu nehmen. In der Burghalden gab es ein weiteres Foto vom Pendel, als er wieder hoch kam:
Re 446 der SOB zwischen Wädenswil und Burghalden


Anschliessend hiess es eine Stunde warten bis der Zug noch einmal hoch fuhr:
Re 446 der SOB zwischen Wädenswil und Burghalden


Damit war der Tag für mich gelaufen. Der Pendel fuhr aber noch einmal Rapperswil retour, was dann David in Freienbach dokumentierte:
Re 446 der SOB zwischen Freienbach SOB und Wilen bei Wollerau


Da der Pendel auch am Sonntag unterwegs sein sollte, traf ich mich gegen Mittag mit Nil und David. Zusammen gings nach Samstagern, wo es das nächste Foto vom Pendel gab:
Re 446 der SOB bei Samstagern (oberhalb)


Nach diesem ersten Bild fuhren wir runter zum Seedamm, denn die anderen hatten ja noch kein Bild von dieser Stelle. Da ich euch nicht nochmals das gleiche Bild zeigen möchte, zeige ich an dieser Stelle einen DPZ:
Re 450 "DPZ" der SBB zwischen Rapperswil und Hurden


Kaum war der Pendel durch, waren wir auch schon wieder auf dem Weg. Zuerst schauten wir beim Restaurant Seefeld vorbei, ob sich da etwas umsetzen liesse, das war aber nichts, also fuhren wir hoch nach Freienbach. Als wir uns aufgebaut hatten, kam jedoch die grosse Überraschung: Statt dem Pendel kam ein Flirt:
RABe 526 "FLIRT" der SOB zwischen Freienbach SOB und Wilen bei Wollerau


Wir warteten dann noch kurz und sahen den Pendel kurz später doch noch kommen, so dass wir ihn in Freienbach doch noch umsetzen konnten:
Re 446 der SOB zwischen Freienbach SOB und Wilen bei Wollerau


Da der Flirt im Plan der S40 kam und Leute drin sassen, vermuteten wir, dass der Pendel nur noch nach Samstagen ins Depot fahren würde. Wir fuhren dann schnell hoch um uns zu vergewissern, dass dem so ist. Leider war dies so. Wie wir später erfuhren, kam der Flirt direkt aus der Revision in Herisau. Da bei der SOB anscheinend nicht alle Führer auf der 446 kundig sind, entschloss man sich den Pendel gegen einen Flirt zu ersetzen. Für David und Nil war der Tag damit gelaufen. Für mich gab es zum Abschluss noch ein Foto der neuen SOB Werbelok, die für die Polizeischule Ostschweiz wirbt:
Re 456 "KTU-Lok" der SOB bei Samstagern (oberhalb)