bahnbilder.ch

Wieder mal bei den Nachbarn

Von

Los gings aber erst einmal in Deutschland. Zu früher Stunde wurde der RE 351 "Jan Hus" beim östlichen Einfahrtssignal von Kothmaißling abgelichtet.

218 399 der DB in Kothmaißling


In die Garnitur von DB-Region, geführt von 218 399-4, hatte sich ein blau-grauer CD-Wagen mit der Nummer 51 54 59-41 151-5 Bc eingeschlichen.

Reisezugwagen der CD in Kothmaißling


Schnell gings weiter nach Furth i.W. um den Weschel auf CD-Brille und deren Ausfahrt mit zuerleben. Schliesslich sind DB-Regio Leistungen und Brillen vor den RE nach Tschechien bald Geschichte. Auf der Brücke an der Bahnhofsausfahrt hatten sich schon einige Fotokollegen eingefunden, die ebenfalls die ausfahrende 754 059-4 auf die Chips bannten. Grüße unbekannterweise!

754 059 der CD in Furth i.W.


Wir liefen zurück zum Bahnhof um noch die 218er beim Warten auf die Rückleistung mit gußeisernem Bahnsteigdach und Flügelsignalen im Hintergrund zu verewigen.

218 399 der DB in Furth i.W.


Dabei erfuhren wir, dass der Gegenzug RE 350 "Carel Kapek" mit +20 unterwegs war. Für uns die Möglichkeit den Dieberg zu umrunden und uns kurz vor der Grenze auf die Lauer zu legen. Hier sollte die Sonne richtig stehen, was sie bei unserer Ankunft auch noch tat. Als die blau-graue 754 060-2 aber dann vorbeikam, hatte sich die Sonne teilweise hinter einer Wolkenbank verzogen.

754 060 der CD in Daberg


Bei der Durchfahrt durch Domazlice sahen wir, dass dort wohl ein größeres Fest stattfinden würde. Buden waren aufgebaut, Bierbänke standen und es wurden bereits eifrig Grills angeschürt. Der Halt am Bahnhof ergab weitestgehende Leere, mit Ausnahme des 842 007-7 plus Beiwagen.

842 007 der CD in Domazlice


Nanu, sollte das wohl eine Garnitur Richtung Plzen sein, die normalerweise aus 854er gebildet wird. Schöne Abwechslung.

Wir wollten aber weiter an die Strecke nach Klattovy. Dort hatte ich vor Jahren in Pocinovice einen Fotoplatz gefunden, der mir damals recht gut gefiel, den ich aber danach nie wieder angefahren hatte. Doch irgendwie liegt ein Fluch auf dieser Stelle. Verschwand beim letzten Mal die Sonne kurz vor Durchfahrt des Zuges, kamen diesmal die Züge entweder aus der Sonne oder das Autofocus spielte schon wieder mal verrückt. Dabei waren recht interessante Garnituren unterwegs. Zum einen die 742 066-4, zum anderen die 750 078-8, jeweils mit ehemaligen 820er-Beiwagen.

Reisezugwagen der CD in Pocinovice


Bis zur nächsten Leistung die richtig zur Sonne unterwegs sein müsste war noch Zeit. Wir fuhren daher nochmal an die KBS 180. Hier überraschte uns erst eine 223er der Länderbahn bzw. VBG bzw. ARRIVA mit CD-Wagen. Sollte dies der R 354 "Franz Kafka" mit rund +90 gewesen sein? Tja, einfach Pech gehabt.
Ich stellte mich dann in Position um den folgendenden Os 7414 mit 754 029-7 abzulichten.

754 029 der CD in Domazlice


Jetzt ging es wieder zurück nach Pocinovice. Zwar waren keine 831er zu erwarten, da man anscheinen anlässlich des Festes in Domazlice (evtl. Fest der Choden) mit den beschriebenen Garnituren fuhr, aber gerade deshalb wollte ich dort wenigsten noch ein vernünftiges Bild schiessen.

Erst kam aus Klattovy 742 066-4. Ein Versuch mit einer "Breitseite" am altehrwürdigen Bahnübergang war sie mir Wert.

742 066 der CD in Pocinovice


Dann war die 750 078-8 mit Os 17551 dran. Zwar mit bereits etwas verschatteter Front, aber nachdem vorher fast alles schief gegangen war, war dies zu verschmerzen.

750 078 der CD in Pocinovice


Nun wollten wir nochmal an die KBS 180. An der Brücke bei der Bahnhofseinfahrt von Stankov kam zuerst 810 018-2 daher, der in Stankov an den Hausbahnsteig fuhr. Da sich ein entsprechender Zug nicht im Kursbuch findet, glaub ich das dies auch eine Sonderleistung im Zusammenhang mit dem Domazlicer Festes war.

810 018 der CD in Stankov


Der nun aus Domazlice nachfolgende Gz mit 742 blieb aufgrund des Sonnenstandes unfotografiert. Den Abschluss sollte nun der Os 7420 bilden. Das es der krönende Abschluss werden sollte, war nicht abzusehen.
Mit etwas Verspätung ließ sich am anderen Bahnhofsende etwas rötliches vor dem Os sehen. Rötlich? Ne Brille in noch nicht gesehener Lackierung?
Während der Zug langsam am Bahnsteig zum Stehen kam wurde mir klar, hier hing keine Brille vor dem Zug, sondern eine Bardotka. Mit "deutlichem Motorengeräusch" setzte die 749 252-3 den Os wieder in Bewegung und verließ den Bahnhof Stankov Richtung Domazlice.

749 252 der CD in Stankov


Welch schöner Abschluss!