bahnbilder.ch

Hoffen auf Sonne - Winter - Nähmaschinen

Von

"Drei König", dass heist Feiertag in Deutschland und somit Zeit für eine Stippvisite ins Nachbarland. Nachdem der Schnee der letzten Tage liegen geblieben war und der Wetterbericht im Internet gestern Spätabend sogar noch etwas Sonne angekündigt hatte, ging es heute morgen in die Gegend um Klatovy um "Nähmaschinen" in Winterlandschaft zu verewigen. Doch im Gegensatz zu Tobias, der noch mit Sonne und blauem Himmel verwöhnt wurde, löste sich bei uns das grau den ganzen Tag nicht auf. Na wir haben versucht das Beste drauß zu machen.

Eine Vorahnung wie der Tag licht- und wettertechnisch verlaufen sollte hatten wir bereits kurz nach Furth i.W.. Während wir der Grenze zustrebten zeigte sich am gegenüberliegenden Talhang der R 350 nach Nürnberg. Zum ersten Mal sah ich den Zug mit 223er als Zuglok. Zusammen mit einem rot-weißen Wagen an erster Stelle nun auch kein so schlechter Anblick am morgen. Also schnell runter zur Strecke und schnell Kamera eingestellt. Aber trotz hektischem "Hochdrehen" der ISO gabs von 223 061 nur ein "Dunkelbild" was ich euch erspare. Na Mahlzeit, dass kann ja heiter, oder besser gesagt eben gerade nicht, werden! :-(

Wir steuerten für den ersten Punkt des Tages, den Os7408 aus Plzen, Milavce an. Nachdem es nur etwas heller wurde, entschied ich mich für den Haltepunkt als Fotostelle. 854 028-8 bremst gerade ab um die wartenden Fahrgäste aufzunehmen.

854 028 der CD in Milavce


Wir machten uns nun auf den Weg nach Pocinovice. Hier hofften wir auf die erste Nähmaschine. Diesen Wunsch erfüllte uns der 831 117-7 auch als Os 17544.

831 117 der CD in Pocinovice


831 117 der CD in Pocinovice


Einfach ein herrlicher Bahnhof an einer herrlichen Strecke.

Super den ersten 831er hatte wir also im Kasten, nun auf nach Zelena Lhota an der Strecke von Zelezna Ruda nach Klatovy um auf den Os7547 zu warten.

Der kam auch pünktlich mit Altlack 831 187-0 plus Beiagen angebrummt. Hier verläßt er nach kurzem Halt die Station wieder.

831 187 der CD in Zelena Lhota


831 187 der CD in Zelena Lhota


Schade nur, dass der Mobilfunkmast das Bahnhofsidyll etwas stört.

Wir folgten dem Zug und platzierten uns für die Rückleistung am Bahnhof von Janovice n.U.. Hier trennen sich die Strecken nach Zelezna Ruda und Domazlice und an der westlichen Ausfahrt stehen noch schöne Flügelsignale.

831 187-0 als Os7544 auf dem Rückweg nach Zelezna Ruda

831 187 der CD in Janovice nad Uhlavou


Nur rund 20 Minuten später gabs dann die Kreuzug der Züge aus Domazlice, hier 831 117-7 als Os17547,

831 117 der CD in Janovice nad Uhlavou


mit dem Os17546 nach Domazlice, gebildet aus 810 133-9.

810 133 der CD in Janovice nad Uhlavou


Da mein Begleiter unbedingt seine erste Brille sehen wollte warteten wir noch auf den R969 aus Zelezna Ruda. Hier passiert er, geführt von 754 024-8, gerade den Bahnübergang an der westlichen Einfahrt. Im Hintergrund sieht man wo sich die beiden Strecken trennen.

754 024 der CD in Janovice nad Uhlavou


Wir wechselten zum Abschluss nun nochmal die Strecke und fuhren an den Ast Klatovy - Horazd'ovice der KBS 185. Auch wenn sich das Wetter nun nochmehr eintrübte, alleine an der Bahnhofseinfahrt von Nemilkov zu stehen und 831 167-2 als Os17511 zuzuhören, wie er das Tal entlang und durch die ansteigende Schleife gebrummt kam, war das Warten in der Kälte wert.

831 167 der CD in Nemilkov


Spätestens nun stand fest, dieses Jahr muss die Region nochmal via Zug bereist werden.

Trotz des immer trüber werdenden Licht machten wir noch einen Versuch den Gegenzug in Kolinec aufzunehmen, was wir dann auch taten. Aber mein erstes Bild eines 814er ist nun nicht so berauschend, dass ich es hier einstellen muss.

Nach einer kurzen Stippvisite in Klatovy mit Blick ins Bw und Sichtung einer 242er im neuen Farbkleid gings zurück in die heimatliche Oberpfalz mit der Gewissheit hier bald wieder "aufzuschlagen". Das nächste Mal aber bitte mit etwas Sonne :-) !

Grüße
Chris