bahnbilder.ch

Dieselsonntag

Von

Nach einem ausgiebigen Frühstück auf dem Balkon hieß es Fototasche packen. Leichte Wolken am Himmel und die Tatsache, dass in rund eineinhalb Jahren Regio auf der KBS 867 für Agilis Platz machen muss entschieden die Richtung, nämlich die "Roten" auf der Strecke Richtung Bayreuth zu porträtieren.

Sie sind, zusammen mit der ein oder anderen Baureihe die ein Schattendasein führen, die Arbeitstiere von Regio auf Dieselstrecken. Nur wenige Fotografen stellen ihnen gezielt nach und doch wird in nicht allzuferner Zukunt der Tag kommen, wie weiland bei ihren Vorgängern den Schienenbussen, da werden Scharen von Eisenbahnfans in die letzten Einsatzregionen der 628.4 pilgern.

Ich bin ganz ehrlich, ich zähle auch nicht zu denen, die sich vor Begeisterung überschlagen, aber sie sind halt mal ein Teil der deutschen Eisenbahnlandschaft und ihre Uhr, zumindest in Teilen der nördlichen Oberpfalz, läuft zusehens ab. So startete ich heute, damit das Projekt "Verewigung des Alltags" ausnahmsweise mal bei Zeiten einzuleiten.

Es waren erste zaghafte Schritte, denn nicht nur die Triebwagen, auch die Strecke habe ich vorher nur eher als Nebenprodukt behandelt. Zu Unrecht wie ich heute feststellen musste.

So ergaben sich schon nach kurzem Suchen der ein oder andere interessante Fotopunkt. Wie wärs zum Beispiel mit Weha? Hier passiert RB 32029, gefahren von 628 429, den Weiler.

628 429 der DB in Weha


Nur wenige 100 m weiter hinten ergibt sich dieser Blick auf Kastl. 628 410 als RB 32028 gerade im Bahnhof Trabitz den 628 429 gekreuzt und ist nun auf dem Weg nach Bayreuth.

628 410 der DB in Weha


Leider zog es nun rasch zu. Eine Wolkenbank mit dichten Schleierwolken raubt das Licht zusehens. Blick nach oben.....halt, Richtung Osten sah es besser aus. Also ab an die KBS 855, denn für Tschechien wars erstens schon zu spät und zweitens lag das Kursbuch in Weiden am Schreibtisch.

Mal schnell überschlagen, Mist....der ALEX ist schon durch....., und entschieden, die VBG 81293 bei Reuth zu fotografieren. Leider ist hier am südlichen Einfahrtssignal der Frühling noch nicht recht ausgebrochen, dafür gabs VT 21 der VBG mit Flügelsignal und ein Treffen bzw. Schwätzchen mit einem bekannten Fotokollegen.

642 321 der VBG in Reuth bei Erbendorf


Hatte die Sonne schont bei der Vorbeifahrt des Desiro kurz geschwächelt, zog es nun auch hier mächtig zu. Also, dann heim und ab auf den Balkon. Ach nö, wenn man schon mal unterwegs ist kann man ja auch gleich mal nach Fotostellen suchen. In Reuth gabs allerdings nichts mehr und so landete ich über Letten (da aber unbedingt nochmal hin) in der Nähe von Wiesau. Hier, bei Oberteich, fuhr mir erst der von den Fotokollegen in Reuth angekündigte "Schwedenzug" mit einer 233 vor der Nase weg. Er war gut eine Stunde früher als erwartet da und so gabs nur nen Notschuß.

Danach gab aber zweimal 612er Doppel, einmal nach und einmal von Gera.

Baureihe 612 der DB in Oberteich


Baureihe 612 der DB in Oberteich


Ich wollte noch etwas bleiben und auf versuchen den ALEX gen Norden zu machen. Bis zu dessen Ankunftszeit sollte die Sonne günstig stehen. Ausserdem war ja noch der ebenfalls angekündigte Polen-Kohlen-Zug. Während ich wartete tauchte die "Reuther-Truppe" auf. Gemeinsam warteten wir auf den Bunkerzug, gezogen von 241 697-2.

241 697 der DB in Oberteich


Danach gings auf die Brücke und es hieß "Warten auf ALEX". Vorher kam aber erst noch VT 26 als VBG 81924 daher.

642 326 der VBG in Oberteich


Danach, diesmal sogar mit zwei "Speisewagen" der ALX 87010, gezogen von der 223 061.

223 061 der ARRIVA in Oberteich


Der Dunst am Himmel hatte sich mittlerweile aufgelöst und die Sonne schien wieder recht passabel. Daher änderten wir nochmal den Standort und setzten in Schönfeld den südwärts fahrenden ALX 87021, an der Spitze mit 223 068.

223 068 der ARRIVA in Schönfeld


Dieser Nachmittag zeigte mal wieder, dass auch Fotografieren rund um den heimischen Herd interessant und spannend sein kann. Erst recht, wenn man unterwegs nette Fotokollegen trifft!