bahnbilder.ch

Winter-Nachlese

Von

Nach einer fulminanten ersten Hälfte war der zweite Teil des Winters 10/11 eine ziemlich schneearme Angelegenheit. Den Beginn macht ein Regio der Chur-Arosa-Bahn, der trotz schon fortgeschrittener Allegrisierung am 4. Februar noch mit Ge 4/4 II bespannt war. Den Schnee musste man leider schon in den Schattenecken suchen... Dafür wie bei der RhB häufiger zu sehen: Güterwagen am Zugschluss. Bei dieser Stelle hätte ich mir aber, ehrlich gesagt, eine kürzere Komposition gewünscht.
Ge 4/4 II 614 der RhB zwischen Langwies und Peist


Nun war erst mal ein paar Wochen lang nichts mehr mit Schnee. Wenigstens ein bisschen Winterfeeling vom Wetter und der Natur her kam wenigstens auf der Rothenthurmer Hochebene auf.
RBDe 566 "NPZ" der SOB zwischen Biberbrugg und Altmatt


Re 446 der SOB zwischen Biberbrugg und Altmatt


Um doch noch etwas gescheiten Schnee vor die Linse zu kriegen, kam mir deshalb die zweite Fahrt der RhB-Damfschneeschleuder gerade recht. Die Aussicht war, wie immer, spektakulär; mit dem Neuschnee wars dafür leider nicht so weit her.

Wir beginnen mit dem Räumzug vor dem eindrücklichen Panorama...
ABe 4/4 II der RhB zwischen Ospizio Bernina und Bernina Lagalb


Und gleich nochmal, diesmal an der Arbeit. Man beachte den ausgefahrenen Schild, mit dem das Lichtraumprofil vergrössert wird.
ABe 4/4 II 49 der RhB zwischen Ospizio Bernina und Bernina Lagalb


Das Bernina-Ungeheuer kommt um die Ecke...
Xrot d 9213 der RhB zwischen Ospizio Bernina und Bernina Lagalb


und fährt mühelos durch den zusammengekratzen Schnee.
Xrot d 9213 der RhB zwischen Ospizio Bernina und Bernina Lagalb


Xrot d 9213 der RhB zwischen Ospizio Bernina und Bernina Lagalb


Wie üblich war das Interesse gross.
Xrot d 9213 der RhB in Ospizio Bernina


Selbstverständlich gabs die inzwischen schon fast allgegenwärtigen Allegras zu sehen...
ABe 8/12 "Allegra" der RhB zwischen Ospizio Bernina und Bernina Lagalb


aber auch noch zwei TW III, leider mit, uhm, nicht so gelungenem Werbekleid.
ABe 4/4 III 56 der RhB zwischen Ospizio Bernina und Bernina Lagalb


Speziell war dann wieder der Spurpflug, welcher nach Abschluss der Schleuderfahrt über die Strecke geschickt wurde.
ABe 8/12 "Allegra" 3511 der RhB zwischen Ospizio Bernina und Bernina Lagalb


Danach kam die Fotografen-Fuhre talwärts...
ABe 4/4 II 41 der RhB zwischen Ospizio Bernina und Bernina Lagalb


Und das wars dann auch schon bald mit dem Tageslicht.
ABe 8/12 "Allegra" der RhB zwischen Ospizio Bernina und Bernina Lagalb


Nun gab es wieder länger nur schneefreie Mittellandfotos. Aber mit der MGB hatte ich noch ein Hühnchen zu rupfen; genauer gesagt fehlte mir noch der Autozug am Nätschen mit gescheiten Lichtverhältnissen. Aber selbst dafür war der Schnee am 6. März eher schlecht als recht ausreichend.
Deh 4/4 der MGB zwischen Andermatt und Nätschen


Dasselbe Problem hatte ich natürlich in der Panorama-Kurve etwas unterhalb. Auch der HGe 4/4 II-Regio war zwar eigentlich nett, für diese Stelle aber doch etwas arg lang.
HGe 4/4 II der MGB zwischen Andermatt und Nätschen


Der nächste Programmpunkt war der Blick ins Urseren-Tal. Auch hier natürlich nur Sparschnee, aber das Panorama war ziemlich nett.
HGe 4/4 II der MGB zwischen Oberalppasshöhe und Nätschen


Letzter Programmpunkt des Tages waren mangels besserer Ideen die Furka-Autozüge.
Ge 4/4 "Tunnellok" der MGB zwischen Oberwald und Realp


Immerhin kam dabei noch ein Sonderzug, bestehend aus zwei GEX-Wagen, vorbei.
HGe 4/4 II der MGB zwischen Oberwald und Realp


Das dürfte es wohl gewesen sein vom Schnee in diesem Jahr in der Schweiz.

Doch zum Glück gibts da noch ein paar andere hübsche Gegenden mit mehr Schnee...
Zwischen Lønsdal und Bolna


Vassijaure


Björkliden


Zwischen Lønsdal und Bolna


IORE der MTAB in Abisko Östra


Di 12 "Euro 4000" der CN zwischen Lønsdal und Bolna


Doch dazu erzählt euch der Nil dann gerne mehr.