bahnbilder.ch

Fotos aus dem Archiv: Bauma 2006

Von

Am Samstag den 14. und Sonntag den 15. Oktober 2006 fand in Bauma ein Triebwagentreffen statt. Die Triebwagen fuhren dabei in Mehrfachtraktion auf der Strecke Bauma - Winterthur und als GmP auf der Strecke Bauma - Fischenthal. Daneben gab es Dampffahrten auf der Strecke Bauma - Bäretswil (- Hinwil) sowie einige Rundfahrten mit dem RBe 2/4 "Roter Pfeil" der OeBB.

Wie immer im Herbst hatten die Fotografen auch an diesem Wochenende mit dem Nebel zu kämpfen. Am Samstag verzog sich die graue Suppe leider nie, so dass es mir kaum gelang gute Bilder zu schiessen. Als einziges Bild sei hier folgendes gezeigt:
ABe 4/4 III der BLS zwischen Bauma und Saland


Als SOB-Fan war dieses Doppel für mich ein spezielles, denn beide Triebwagen fuhren einst den Regionalzug von Biberbrugg nach Einsiedeln. Der BDe 4/4 des DSF (ex WM, SOB) lösste dabei den ABe 4/4 (heute Tunnelkino BLS) ab.


Auch am Sonntag war es zuerst recht neblig. Trotzdem gelang mir das eine oder andere sehenswete Bild. Ich konzentrierte mich vorerst auf die Strecke Bauma - Fischenthal, wo die Triebwagen mit GmP fuhren. Als erster Triebwagen erreichte dabei der De 4/4 des Club Salon Blue CSB (ex EBT) Fischenthal. Nachdem er umgesetzt hatte, kreuzte ihn der Rote Pfeil der OeBB:
De 4/4 der CSB in Fischenthal


Als nächstes machte ein BDe 4/4 der CJ den GmP, wir sehen ihn hier auf der Rückfahrt zwischen Fischenthal und Steg:
BDe 4/4 der CJ zwischen Bauma und Steg


Nach dem der BDe 4/4 wieder in Bauma war, kam der Be 4/4 "Wellensittich" der Bern-Neuenburg-Bahn BN (heute BLS) mit den Güterwagen. Ich habe den Zug dabei etwa 400m weiter in Richtung Bauma gemacht.
Be 4/4 "Wellensittich" der BLS zwischen Bauma und Steg


In der anschliessenden Mittagspause bin ich dann wieder zurück nach Fischenthal. Dort drückte die Sonne schon langsam durch. So dass die planmässige S26, die damals noch mit NPZ oder wie hier mit RBe 4/4 fuhr, schon etwas besser im Licht war:
RBe 540 der SBB zwischen Fischenthal und Steg


Beim anschliessenden GmP mit dem DSF BDe 4/4, waren die Lichtverhältnisse allerdings schon wieder schlechter:
BDe 4/4 "EAV-Triebwagen" der dsf zwischen Fischenthal und Steg


Doch schon beim nächsten GmP hatte es die Sonne dann endgültig geschafft. Dieser GmP war mit dem BDe 2/4 des CSB (ex EBT) bespannt. Wir sehen ihn hier auf der Hinfahrt vor Steg...
BDe 2/4 der CSB zwischen Bauma und Steg


... und auf der Rückfahrt vor Bauma.
BDe 2/4 der CSB zwischen Bauma und Steg


Dann war es auch schon Zeit für den letzten GmP des Tages. Ich stellte mich dabei zwischen Steg und Fischenthal auf. Hier kam zuerst ein NPZ als S26:
RBDe 560 "NPZ" der SBB zwischen Fischenthal und Steg


Danach kam 1020 042-6 mit einem Zubrigengerzug:
Baureihe 1020 der ÖBB zwischen Fischenthal und Steg


Hinter diesem Zug kam dann der bereits erwähnte GmP, diesmal mit dem BDe 2/4 "de gmüetlich Sihltaler" der Zürcher Museumsbahn ZMB (ex WM):
BDe 2/4 der ZMB zwischen Fischenthal und Steg


Somit war das offizielle Programm abgespuhlt, allerdings gab es noch einige interessante Rückleistungen, die ich noch im Bild festhielt. So fuhr der Wellensittich über Bäretswil nach Hause. Wir sehen ihn hier in Neuthal:
Be 4/4 "Wellensittich" der BLS zwischen Bäretswil und Neuthal


Anschliessend fuhr ich nach Bäretswil, wo bereits der Dampftriebwagen CZm 1/2 von SBB Historic stand. Er wurde hier zuerst vom Roten Pfeil überholt:
RBe 2/4 "Roter Pfeil" der OeBB in Bäretswil


Nach dem Roten Pfeil kam noch die Sihltaler-Koposition in Bäretswil an. An ihrer Spitze war der BDe 4/4 der SZU und dahinter zwei Wagen der ZMB sowie der BDe 2/4 des ZMB:
BDe 4/4 der SZU in Bäretswil


Da dieser Zug in Bauma hielt, blieb mir etwas Zeit mich nach Ettenhausen-Emmetschloo zu verschieben, wo ich den Zug nochmals machen konnte:
BDe 4/4 der SZU zwischen Bäretswil und Ettenhausen-Emmetschloo


Schliesslich kam an gleicher Stelle auch noch der CZm 1/2 mit seinen zwei Wagen vorbei:
CZm 1/2 der SBB zwischen Bäretswil und Ettenhausen-Emmetschloo