bahnbilder.ch

Ungewöhliche Farbtupfer auf der SOB

Von

Um auf die Kapazität des Voralpen-Express zu erhöhen verkehren die Züge neu mit sieben statt fünf Wagen. Weil dies jedoch nach dem alten Konzept nicht ohne Schub funktioniert, hat der neue VAE hinten und vorne eine Lok bekommen. Da die SOB den Zug seit dieser Fahrplanperiode in Eigenregie führt, kommen alle Loks aus dem Bestand der SOB. So ergeben sich drei Pendel mit Re 456, zwei mit RBDe 561 (NPZ) und einen mit Re 446. Zwei weitere Re 446 fungieren als Reserveloks. Dabei ist zu beachten, dass ein Mischbetrieb mit einer Re 446 und einer Re 456 bzw. einem RBDe 561 nicht zulässig ist. Eine intakte Reserve besteht somit immer aus zwei Re 446. Interessant wird es daher, wenn eine Re 446 ausfällt. Dies ist vor rund zwei Wochen passiert, als Re 446 016 einem Lokbrand zum Opfer fiel. Die Lok fällt daher für unbestimmte Zeit aus. Für genau diesen Fall hat die SOB vorsorglich einen Vertrag mit der SBB Cargo abgeschlossen. Diese stellt im beschriebenen Fall eine Ersatzlok stellt. Dank dem Lokbrand wurde so die Re 421 393 bei der SOB abgestellt. Es handelt sich damit um eine Lok, die im Personenverkehr sonst nur vor den Münchner ECs beobachtet werden kann. Da die SOB anscheinend immer wieder Probleme mit ihren Loks hat, kam die Lok in den letzten Tagen gleich mehrmals zum Einsatz. So auch am Montag und Dienstag, als sie mit Re 446 015 unterwegs war.
Der Montag begann deshalb bereits um kurz nach 9 Uhr. Nach dem ich David aufgesammelt hatte, gings nach Rothenthurm, wo die Lok ein erstes Mal festgehalten wurde.
Re 421 der SOB zwischen Altmatt und Rothenthurm


Natürlich wurde an dieser Stelle auch der Gegenzug abgewartet. Er wurde von einer Re 456 im VAE Lack geführt.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Altmatt und Rothenthurm


Weiter ging es in Biberbrugg, wo uns die Re 456 "Vögele Shoes" vor die Linse fuhr.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Biberbrugg und Altmatt


Danach stand der Bahnübergang in der Höhli auf dem Programm. Hier kam erst ein FLIRT.
RABe 526 "FLIRT" der SOB zwischen Biberbrugg und Altmatt


Unser Fokus galt jedoch nicht dieser S-Bahn, als viel mehr der BDe-Überführung, die danach folgte.
BDe 4/4 "Hochleistungstriebwagen" der Makies zwischen Biberbrugg und Altmatt


Wir errechneten uns einen Kreuzungshalt des frisch lackierten Makies BDe in Rothenthurm oder Sattel. So setzten wir uns ins Auto und fuhren nach Ecce Homo um den Triebwagen dort nochmals abzulichten.
BDe 4/4 "Hochleistungstriebwagen" der Makies zwischen Sattel und Steinerberg


Nun war es wieder Zeit, sich um die Re 421 zu kümmern. Wir fuhren deshalb zum Holzsteg nach Hurden und stellten uns für den VAE mit passender Werbelok auf.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Rapperswil und Hurden


Ihm folgte die ersehnte Re 421.
Re 421 der SOB zwischen Rapperswil und Hurden


Flinken Schrittes ging es ins Auto und hoch nach Biberbrugg, hier wurde der Zug erneut erlegt.
Re 421 der SOB zwischen Biberbrugg und Altmatt


Von hinten kamen derweil wieder die Vögele Shoes.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Biberbrugg und Altmatt


Als nächsten Programmpunkt hatten wir die Stelle bei Pfäffikon auf dem Programm. Hier kam das Sandwich aus Polizei und uralter Jubiläumslok.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Pfäffikon SZ und Freienbach


Dem Zug folgte das VAE-Sandwich
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Pfäffikon SZ und Freienbach


Wir blieben noch ein paar Minuten und lichteten einen RE Chur - Zürich ab. Diese Züge werden seit dem Fahrplanwechsel mit KISS gefahren.
RABe 511 "KISS" der SBB zwischen Pfäffikon SZ und Freienbach


Da nun wieder die 421 auf dem Programm stand, verschoben wir uns zum Leutschenhaus in Freienbach.
Re 421 der SOB zwischen Freienbach SOB und Wilen bei Wollerau


Wir setzten uns erneut ins Auto und erlegten den Zug nochmals bei Mogelsberg.
Re 421 der SOB zwischen Mogelsberg und Brunnadern-Neckertal


Auf der Rückfahrt entstand schliesslich ein Bild auf der Brücke bei Herisau.
Re 421 der SOB zwischen Herisau und Schachen


Die Idee den Zug bis Biberbrugg wieder einzuholen, mussten wir danach im Feierabendverkehr begraben. Tags darauf war das Wetter zwar einiges schlechter, als noch am Montag, trotzdem stand ich kurz nach acht schon wieder in der Altmatt.
Re 421 der SOB zwischen Biberbrugg und Altmatt


Abermals folgten die Vögele Schuhe.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Biberbrugg und Altmatt


Kaum im Auto, fragte ich mich, wies denn nun weiter gehen sollte. Ich stellte fest, dass ich noch kein gutes Bild von der Sersa-Lok hatte. So gings fix runter nach Freienbach, wo er Zug von der anderen Seite aufgenommen wurde.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Freienbach SOB und Wilen bei Wollerau


Das interessante an diesem Bild ist, dass der Zugzielanzeiger beim Steuerwagen tatsächlich etwas anzeigt. Etwas sinnlos, wie ich finde. Beim nächsten Schuss auf der Altmatt konnte ich derweil feststellen, dass dies nicht bei allen Steuerwagen der Fall ist.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Altmatt und Rothenthurm


Leider nahmen nun die Schleierwolken immer mehr zu, so dass das Bild von der 421 auf dem Sittertobelviadukt mehr oder weniger in die Hosen ging.
Re 421 der SOB zwischen St. Gallen Haggen und Gübsensee


Ich dachte daran abzubrechen und fuhr wieder in Richtung Heimat. Dort durfte ich allerdings feststellen, dass das Wetter nochmals aufklarte. So erlegte ich den Zug ein weiteres Mal bei Biberbrugg.
Re 421 der SOB zwischen Biberbrugg und Altmatt


Wieder einmal schenkte man mir danach ein paar Schuhe.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Biberbrugg und Altmatt


Als nächster Punkt stand nochmals Freienbach auf dem Programm. Dies weil dort die Möglichkeit bestand ein Portrait der Polizeilok zu machen. Weil ich die Vögelelok jedoch ebenfalls mag, beeilte ich mich, so dass auch von dieser Lok noch ein Bild entstand.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Freienbach SOB und Wilen bei Wollerau


Wie erwartet folgte dann die Polizei. Es ist möglicherweise das letzte Bild meinerseits von dieser Lok, sie soll nämlich in den nächsten Wochen entklebt werden.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Freienbach SOB und Wilen bei Wollerau


Für die letzten Programmpunkte verschob ich mich nun wieder nach Samstagern. Hier wurde ein NPZ abgelichtet.
RBDe 561 "NPZ" der SOB zwischen Samstagern und Riedmatt SZ


Ihm folgte ein Flirt.
RABe 526 "FLIRT" der SOB zwischen Samstagern und Riedmatt SZ


Weiter ging es mit einem weiteren Highlight in Form der Re 421 393.
Re 421 der SOB zwischen Samstagern und Riedmatt SZ


Nach einem kurzen Fussmarsch stand ich an der nächsten Stelle, wo noch einmal der Schuhkarton abgelichtet wurde.
Re 456 "KTU-Lok" der SOB zwischen Samstagern und Riedmatt SZ


An gleicher Stelle hätte ich gerne auch noch die Polizei abgelichtet. Leider versank die Sonne aber sehr schnell im Dunst, so dass ich dieses Vorhaben im Schmodder begraben musste.