bahnbilder.ch

Ein "österreichischer Preuße" durchquert Bayern

Von

Nachdem sie am Tag vorher tapfer Sonderzüge über die Schiefe Ebene geschoben hatte und dabei sicherlich einer der Stars des Tages war, machte sich die 657.2770 wieder auf den Weg in die Heimat.

Bei der Überführung ließ sich, zur Freude des Fotografen, am ansonsten trüben Septemberhimmel sogar ab und zu die Sonne blicken.

Hier passiert die Lok das Einfahrtssignal von Pressath.

Baureihe 657 der ÖGEG in Pressath


Wenig später folgte ein kurzer Zwischenhalt in Parkstein-Hütten. Grund war die Kreuzung mit der planmäßigen RB 32020 nach Bayreuth.

Baureihe 657 der ÖGEG in Parkstein-Hütten


Nachdem der 628er passiert hatte, machte sich 657.2770 wieder auf den Weg Richtung Weiden.

Baureihe 657 der ÖGEG in Parkstein-Hütten



Baureihe 657 der ÖGEG in Parkstein-Hütten