bahnbilder.ch


























































































































































































































































































































Langsam erwacht die Natur und der Frühling läßt die Landschaften grüner werden. Scheint dann auch noch die Sonne, so gibt es kein Halten und die Gegenden rund um den heimischen Herd werden erkundet.


Vom 23.4. bis 25.4.2010 war wieder einmal eine Gruppe englischer Kilometersammler in der Schweiz. Die Engländer fahren jeweils ziemliche Mickey-Mouse-Züge. Da sie diesmal jedoch mit der Re 456 143 "Ostwind" unterwegs waren, entschied ich mich mit David einige Fotos der Fahrt zu machen. Für den Sonntag hatten wir derweil Fotos vom RAe TEE II geplant.


Am 17.4.2010 besichtigte eine Gruppe Franzosen die Feldschlösschen Brauerei, sowie die Depots in Koblenz und Brugg. Sie taten dies mit dem BDe 4/4 "Aargauer Pfyl" der DSF. Das Besondere der Fahrt war, dass der Triebwagen ins Areal der Feldschlösschen Brauerei fahren sollte.


Kurzausflug nach Wien zusammen mit Daniel und Nil mit Hauptzweck Transalpin fahren


Auch bei den beiden letzten Tage unserer Ostertour konnten wir leider nicht auf gutes Wetter zählen.


Nachdem wir gestern Bayern unsicher gemacht haben und uns über CD-Wagen in ALEX-Garnituren gefreut hatten, galt es nun im Nachbarland direkt auf Jagd zu gehen, um wieder festzustellen, dass Tschechien sicherlich eines der interessantesten Bahnländer in Mitteleuropa ist.


Auch wenn das Wetter nicht immer das beste war, die Ostertour 2010 brachte doch das ein oder andere gute Bild, viel Spaß und eine schöne Zeit.