bahnbilder.ch











































































































































































Den letzten halbwegs sonnigen Tag dieser Ferien verbrachten wir zwischen Voss und Bergen; die folgenden Tage verbrachten wir lieber im Zug als draussen.


Nachdem wir die Übung auf Seite Geilo vorzeitig abbrachen, da es wettermässig komplett aussichtslos war, verbrachten wir erneut einen Tag auf Seite Voss.


Nach dem fulminanten Start auf dem Fjell holte uns das schlechte Wetter wieder ein. Dafür gabs einen Besuch der Flåmsbana.


Nachdem der erste Tag an der Bergenbahn von schlechtem Wetter geprägt war und wir ihn daher primär zur Rekognoszierung nutzten, wurde der zweite Tag ein voller Erfolg!


Von Zürich über Hamburg, Kopenhagen, Stockholm und Oslo nach Bergen!